Stahlkugeln von SKT: Präzision und Flexibilität für Ihre industriellen Herausforderungen

Bei SKT Schwarzwälder Kugel- und Rollentechnik finden Sie individuell angepasste Stahlkugeln, die Präzision und Qualität in der Industrie neu definieren. Unsere Produkte sind speziell dafür konzipiert, um den hohen Anforderungen in verschiedenen Industriebereichen gerecht zu werden, wie beispielsweise in: Kugelgewindetrieben, Kugelbuchsen, Kugelführungen, Linearführungen, Linearkugellagern, Profilschienenführungen sowie Kugellagern. Sollten die gewünschten Kugeln nicht sofort verfügbar sein, sind wir in der Regel in der Lage, diese innerhalb von etwa drei Wochen zu liefern.

 

Hochwertige Materialien für Präzisionskugeln

 

In der Fertigung unserer gehärteten Stahlkugeln legen wir besonderen Wert auf die Materialauswahl. Chromstahl 1.3505 – AISI 52100 und die rostfreien Stähle 1.3541 / 1.4034 – AISI 420B sowie 1.4125 – AISI 440C stehen im Mittelpunkt unseres Produktionsprozesses. Diese Werkstoffe garantieren nicht nur eine herausragende Lebensdauer und Zuverlässigkeit, sondern erfüllen auch höchste Qualitätsstandards, um den vielfältigen Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden.

Weitere Stahlsorten sind auf Anfrage ebenfalls möglich.

 

Ihre Vorteile mit Stahlkugeln von SKT

  • Kurze Lieferzeiten: Wir gewährleisten eine schnelle und zuverlässige Lieferung Ihrer Stahlkugeln innerhalb von 3 Wochen, um Ihren Produktionsfluss aufrechtzuerhalten.
  • Höchste Präzision: Unsere Stahlkugeln, erhältlich bis zur Güteklasse G05, stehen für eine präzise Fertigung. Dies garantiert eine konstante Produktqualität, die Ihre spezifischen technischen Anforderungen erfüllt.
  • Vielfalt in den Abmessungen: Mit Kugelgrößen von Ø 0,500 bis Ø 15,000 mm in feinsten Maßschritten bieten wir Lösungen für jede Anforderung.
  • Kleine Lieferlosgröße: Flexibel in der Menge – Durch die Individualität unseres Maschinenparks sind wir in der Lage, auch kleine Stückzahlen für unsere Kunden zu fertigen, selbst wenn Kugeln in einer Vielzahl von Abmessungen benötigt werden.
  • Diverse Werkstoffe für jede Anwendung: Unsere Stahlkugeln sind in verschiedenen Werkstoffen verfügbar, passend für Ihre spezifischen Anwendungen und technischen Anforderungen.

Entdecken Sie unser breites Sortiment an Stahlkugeln

Unser Standardsortiment umfasst Kugelgrößen von Ø 0,500 mm bis Ø 15,000 mm in Maßschritten von bis zu 0,5 µ. Um feinste Toleranzen ausgleichen zu können, sind wir in der Lage, Kugeln bis zur Güteklasse G05 anzubieten. Dies zusammengefasst garantiert final die höchste Präzision in Ihrem Produkt.

 

Chromstahlkugeln: Diese sind sehr weit verbreitet und zeichnen sich durch hohe Härte, Zähigkeit und Verschleißfestigkeit aus. Sie werden häufig bei höchster Belastung im Maschinenbau verwendet.

Edelstahlkugeln: Diese sind korrosionsbeständig und werden in Anwendungen eingesetzt, die Beständigkeit gegen Rost und Korrosion erfordern, wie beispielsweise in Lebensmittelverarbeitungsanlagen oder medizinischen Geräten.

Stahlkugeln aus Sonderwerkstoffen für beispielsweise höchste Anforderungen gegen Korrosion aus weichen Stählen wie z. B. 4301 – AISI 304 sind auf Nachfrage ebenso erhältlich. Diese werden sehr oft bei Kontakt mit Salzwasser, Seifen, Laugen oder Säuren eingesetzt.

 

Anwendungsbereiche für die Stahlkugeln

Kugelgewindetriebe

Stahlkugeln werden in Kugelgewindetrieben als Wälzkörper zwischen der Spindel und der Mutter eingesetzt. Sie ermöglichen eine hocheffiziente Umwandlung von Drehbewegungen in Längsbewegungen mit geringer Reibung. Die Stahlkugeln rollen in der präzise gefertigten Laufbahn des Gewindetriebes und übertragen die Last zwischen der Mutter und der Spindel.

 
Linearkugellager & Kugelbuchsen

Linearkugellager bzw. Kugelbuchsen nutzen Stahlkugeln, um eine reibungsarme Bewegung und eine hohe Lasttragfähigkeit in linearen Bewegungsanwendungen zu ermöglichen. Hierbei wälzen sich die Stahlkugeln auf der Führungswelle ab. Die Kugeln werden in dieser Anwendung in einem linearen Kugelumlaufsystem geführt.

 
Kugelführungen

Stahlkugeln in Kugelführungen erlauben eine reibungsarme, spielfreie und präzise Führung von beweglichen Teilen in Maschinen. Sie sind in der Lage, hohe Lasten aufzunehmen, und können für Dreh- und Hubbewegungen in verschiedenen Anwendungen eingesetzt werden.

 
Linearführungen & Profilschienenführungen

Stahlkugeln in Linear- und Profilschienenführungen ermöglichen eine präzise und reibungsarme Bewegung entlang einer Profilschiene. Hierbei bewegen sich die Kugeln im Laufwagen umlaufend und ermöglichen die Lastübertragung zwischen Schiene und Laufwagen. Die Stahlkugeln sind besonders für Anwendungen geeignet, die eine hohe Steifigkeit und Genauigkeit erfordern sowie hohe Geschwindigkeiten realisiert werden müssen.

 
Kugellager

Stahlkugeln sind das zentrale Element in Kugellagern, die in fast jeder rotierenden Maschinenkomponente zu finden sind. Sie tragen die Last zwischen Innenring und Außenring und ermöglichen so eine reibungsarme Drehbewegung.